Druckerei Priess GmbH ist FSC®-zertifiziert – aus gutem Grund

Das Unternehmen Druckerei Priess GmbH ist seit 06.07.2011 FSC®-zertifiziert und bekennt sich damit zum Schutz von Wald und Mensch. Somit kann die Druckerei Priess GmbH FSC-zertifizierte Produkte anbieten und mit dem FSC-Label versehen. Es wird sichergestellt, dass diese Produkte aus kontrollierter Herkunft stammen und zur verantwortungsvollen Bewirtschaftung der Wälder beitragen.

"Schon lange achten wir auf die Herkunft der Produkte, doch nun können wir das schwarz auf weiß belegen. Uns ist wichtig, dass auch unsere Kunden sicher sein können, dass unsere Produkte nachweislich aus legaler Herkunft und aus verantwortungsvoller Waldwirtschaft stammen", erklärt Geschäftsführer Marco Bürger, "Daher haben wir uns für eine FSC-Zertifizierung entschieden." Die Druckerei Priess sieht sich selbst in der gesellschaftlichen Verantwortung. "Der FSC steht für Transparenz und bietet die beste Möglichkeit, für die Umwelt und die Menschen vor Ort etwas zu tun", ergänzt Marco Bürger, "denn auf die Herkunft kommt es an." Dabei unterscheidet sich das zertifizierte Material von anderem nicht in der Qualität. Für die FSC-Zertifizierung werden alle Arbeitsabläufe vom Einkauf über Lagerung und Verarbeitung bis hin zum Versand hinsichtlich der Einhaltung des FSC-Produktketten-Standards überprüft. Nach der erstmaligen Prüfung erfolgen jährliche Kontrollen, um sicherzustellen, dass die Richtlinien dauerhaft umgesetzt werden.

Der FSC (Forest Stewardship Council®) fördert und sichert die weltweiten Waldbestände und leistet einen wichtigen Beitrag für die Zukunft unserer Kinder. Er agiert unabhängig und ist gemeinnützig und nichtstaatlich organisiert. Die FSC-Zertifizierung stellt die Einhaltung ökologischer Kriterien sicher, unter anderem den Erhalt und Schutz der Artenvielfalt und der Wälder an sich, das Verbot gefährlicher Pestizide und illegaler Abholzung. Zum anderen engagiert der FSC sich auch für die Menschen und lässt zum Beispiel die umfassende Einhaltung der Arbeitnehmerrechte, Gesundheitsschutz und Arbeitssicherheit kontrollieren. [Firmenname] hat sich als Teilnehmer der Zertifizierungsgruppe Deutschland (ZGD) FSC-zertifizieren lassen. Diese wurde 2011 von Ulf Sonntag Consulting gegründet, um kleinen Betrieben den Zugang zur FSC-Zertifizierung zu erleichtern. Heute ist sie die größte FSC-Zertifizierungsgruppe Deutschlands und hat bereits über 60 Handels- und Verarbeitungsbetrieben zum FSC-Zertifikat verholfen (Zertifizierungsnummer: GFA-COC-002292, FSC-Lizenzcode: FSC-C106855).

Weitere Informationen: www.zgd.dewww.fsc-deutschland.de

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen